Winterzauber im Limmattal feiert Jubiläum

Schlieren ZH - Am 10. November öffnet das Fondue-Chalet-Limmattal wieder seine Tore. Zum fünfjährigen Jubiläum des Winterzauber im Limmattal wird am Schlieremer Rietpark eine Eisbahn aufgebaut.

Der Winterzauber im Limmattal findet vom 10. November bis zum 27. Januar statt. Zum zweiten Mal wird die Veranstaltung am Rietpark in Schlieren durchgeführt. Im vergangenen Jahr konnten 10.000 Besucher im Fondue-Chalet-Limmattal begrüsst werden. Zudem wurden knapp zwei Tonnen Käse verbraucht. „Umso grösser ist natürlich die Freunde und eine gewisse Genugtuung, dass die hunderten von Stunden an Vorbereitungen jedes Jahr, beim Publikum auf eine so hohe Wertschätzung stossen“, wird Ideengeber und Organisator Marco Mordasini in einer Medienmitteilung zitiert.

Die Eisbahn, die vor dem Fondue-Chalet errichtet wird, ist täglich von 14 Uhr und an den Wochenenden bis 22 Uhr geöffnet. „Wir haben uns das hohe Ziel gesteckt, dass wir allen Schülern aller Klassen aus den umliegenden Orten des Limmattals an allen freien Mittwochnachmittagen ‚Gratis-Eintritt‘ auf der Eisbahn anbieten können“, heisst es dazu von Seiten der Organisatoren.

Beim Angebot im Fondue-Chalet können sich die Besucher auf einige Änderungen auf der Speise- und Getränkekarte freuen. „Wir erhalten von unseren Gästen immer viele wertvolle Rückmeldungen, die uns bei der Planung für das Folgejahr unterstützen“, so Mordasini. jh