Vifor Pharma gibt Wechsel im Management bekannt

St Gallen/Opfikon ZH - Vifor Pharma vermeldet Änderungen in der Geschäftsleitung: Der jetzige Verkaufsdirektor tritt im September ab, ein neuer medizinischer Direktor wird sein Amt im Januar antreten.

Vifor Pharma kündigt Änderungen im Management an. Wie das Unternehmen mitteilt, wird Dario Eklund, Verkaufsdirektor (CCO) und Mitglied der Geschäftsleitung, seine Position Ende September aufgeben und künftig ausserhalb von Vifor Pharma tätig sein. Die Suche nach einem Nachfolger sei im Gange. Im Januar tritt Dr. Klaus Henning Jensen als medizinischer Direktor (CMO) in die Geschäftsleitung ein. 

Jensen war zuvor bei Sanofi als Global Therapeutic Area Head für die Bereiche Diabetes, Herz-Kreislauf und Stoffwechselentwicklung verantwortlich. In seiner neuen Funktion wird der Biophysiker, Arzt und Executive MBA die Sparten Clinical Development, Drug Safety und Medical Affairs leiten.

„Dr. Jensen verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz aus führenden globalen Funktionen in den Bereichen klinische Entwicklung und Medical Affairs bei Sanofi und Novo Nordisk. Wir freuen uns sehr darauf, ihn im Januar im Team begrüssen zu dürfen“, so der Präsident der Vifor-Konzernleitung und COO. „Wir möchten auch Dario Eklund für seine Führungsqualitäten und seinen herausragenden Beitrag zu unserem Erfolg in den letzten fünf Jahren danken.“

Vifor Pharma ist Mitglied im Bio-Technopark Schlieren-Zürich. mm