Federated Investors investiert in Molecular Partners

Schlieren ZH - Molecular Partners hat einen neuen grossen Investor. Wie die Börsenbetreiberin SIX mitteilt, hält die amerikanische Beteiligungsgesellschaft nun einen Anteil von 5,05 Prozent an der Biotechfirma. Hansjörg Wyss bleibt grösster einzelner Aktionär.

Federated Investors hält neu einen Anteil von 5,05 Prozent an Molecular Partners. Die Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania ist damit viertgrösster Aktionär des Schlieremer Biotechunternehmens, wie aus der Aufstellung der bedeutendsten Aktionäre hervorgeht. Nur die UBS Fund Management (Switzerland) AG mit 5,16 Prozent und die Beteiligungsgesellschaft Essex Woodlands Partners mit Sitz in Chicago mit 7,82 Prozent halten grössere Anteile. Hansjörg Wyss, der ehemalige Synthes-Eigentümer, hält mit 9,85 Prozent den grössten einzelnen Anteil. Mitgründer Andreas Plückthun, Biochemiker an der Universität Zürich​​​​​​​, hält 4,94 Prozent. 

Molecular Partners ist eine Ausgliederung aus der Universität Zürich (UZH) und hat seinen Sitz im Bio-Technopark Schlieren-Zürich. Das 2004 gegründete Unternehmen ist seit 2014 an der Schweizer Börse SIX kotiert. stk